Warnstreik beim WDR: MOMA sendet Wiederholung – Lindenstraßendrehtag fällt aus – Produktion von Ladies Night erheblich gestört

Arnsberg/Köln. An dieser Stelle informieren wir die Beschäftigten vom WDR-Büro Arnsberg: „Ohne uns bleibt die Glotze aus“ – dieses Motto der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) zur Tarifrunde beim WDR in Köln, war bereits mehrfach zu hören und zu lesen. Am Dienstag (09. Juli) wurde zwar durchgehend gesendet, es kam aber beim Morgenmagazin zu Störungen im Programmablauf des öffentlich-rechtlichen Senders. Auch das berühmte Format „Lindenstraße“ war betroffen. Insgesamt kamen in Köln heute ca. 400 Streikende aus WDR und Beitragsservice zusammen, um den Druck auf die Arbeitgeberseite vor der kommenden Verhandlungsrunde deutlich zu erhöhen. Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 47Heute:
  • 422585Gesamt: