Aus der Nachbarschaft: Aschendorff Medien (Münster) reduziert Kurzarbeit wieder deutlich

Münster. Wortbeitrag auf Medienmoral NRW: Hier mal eine positive Nachricht aus der münsterischen Medienwirtschaft: In einigen Bereichen von Aschendorff Medien konnte jetzt die Kurzarbeit wieder deutlich reduziert werden, besonders erfreulich die Entwicklung beim Aschendorff Service Center (ASC) da sind inzwischen 20 Kolleg*Innen im Inbound wieder komplett aus der Kurzarbeit raus, weil das Arbeitsaufkommen so groß ist, im back office wird wieder 80 Prozent gearbeitet. In den Redaktionen ist der Lage relativ unverändert. Den größten Arbeitsdruck scheint es in der Mantelredaktion zu geben, die mit 70 % der regulären Arbeitszeit hinkommen soll, inzwischen kann da bei zusätzlichem Arbeitsbedarf Mehrarbeit beantragt werden, in weiteren Verhandlungen will sich der Betriebsrat auch dort für eine generelle Reduzierung der Kurzarbeit einsetzen, die Verhandlungen darüber werden kontinuierlich fortgesetzt. (mehr …)

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 15Heute:
  • 495629Gesamt: