Allgemein

DRUCK + PAPIER: Ein Kommentar von Detlef Hensche – Gesetzgeber muss Unternehmen in die Schranken weisen 

Es wird Zeit, dass dem Gebaren der Unternehmen Einhalt geboten wird. Warum keine Pflichtmitgliedschaft aller Arbeitgeber im Arbeitgeberverband? Damit sie endlich alle die Tarifverträge anwenden. Ein Kommentar von Detlef Hensche. Der Jurist war von 1992 bis 2001 Vorsitzender der IG Medien. Link zum Artikel von Detlef Hensche

DRUCK + PAPIER: Druckereien mogeln sich aus dem Tarifvertrag

Allein drei Druckereien haben sich kürzlich der Tarifbindung entzogen: die Frankfurter Societäts-Druckerei, das Druckhaus Ulm-Oberschwaben und die Druckerei der Augsburger Allgemeinen. Diese – vom Arbeitgeberverband geförderte – Unsitte greift immer weiter um sich. Unternehmen bleiben zwar Mitglied im Verband, steigen aber aus der Tarifbindung aus. Sie vergreifen sich damit am Besitzstand der Kollegen und Kolleginnen und bekommen auch noch Recht von der Justiz. Das muss nicht so bleiben. Link zum Artikel von Friedrich Siekmeier

Aktionstag gegen Massenentlassung bei der Frankfurter Societäts-Druckerei (FSD)

Bei einem Aktionstag am  6. Dezember in Gießen wird die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft die Proteste der Belegschaft der Frankfurter Societäts-Druckerei (FSD) gegen die geplante Entlassung von weiteren 101 Beschäftigten unterstützen. Gießen wurde als Veranstaltungsort gewählt, weil die Stadt der Sitz des Stammhauses der Verlegerfamilie Rempel ist, die dort die „Gießener Allgemeine“ herausgibt. Der Familienbetrieb hat im Frühjahr gemeinsam mit der Zeitungsgruppe Ippen die FSD übernommen, Jan Eric Rempel ist seitdem Geschäftsführer der FSD. Weiter

Journalisten im Fokus von Staatsschützern

Die Fälle, in denen Polizisten bei Demonstrationen und Großveranstaltungen die Berichterstattung verhindern, nehmen zu. Eine Häufung von Einzelfällen? Spätestens, seitdem der massenhafte Akkreditierungsentzug beim Hamburger G20-Gipfel aufgearbeitet wurde, weiß man, dass Geheimdienste und Ermittlungsbehörden systematisch Daten von Journalisten erheben und horten. Angesichts des Staatsverständnisses derer, die bei den Diensten arbeiten, sei das beinahe schon natürlich, erklärte Professor Nils Zurawski bei einer dju-Veranstaltung in Hamburg. Weiter

VG Wort: Weitere Nachausschüttungen

VG Wort

Rund 70 Millionen Euro wird die VG Wort noch Mitte Dezember an Autor_innen ausschütten. Außerdem wird die Verwertungsgesellschaft Rückstellungen in Höhe von insgesamt etwa 179 Millionen Euro weitestgehend auflösen und Mitte 2019 verteilen. Das haben Vorstand und Verwaltungsrat in der vergangenen Woche beschlossen, heißt es in einer Mitteilung der VG Wort. Bei den aktuellen Tantiemen geht es um eine Nachausschüttung von außerordentlichen Einnahmen für Tablets und Mobiltelefone an Autor_innen audiovisueller Werke, die bereits 2009 bis 2016 Ausschüttungen in den Bereichen Hörfunk, Fernsehen und Tonträger erhalten haben. Zu den damaligen Zahlungen gibt es nunmehr einen Aufschlag. Weiter

Tarifrunde Druckindustrie: ver.di-Informationen zum sogenannten bvdm-Faktencheck

04Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

am 22. November 2018 sind die Tarifverhandlungen mit dem bvdm über ein neues Lohnabkommen und zum Manteltarifvertrag (MTV) ohne Einigung und ohne neue Terminvereinbarung beendet worden. Bereits im Vorfeld der fünften Verhandlung am 22. November 2018 hat der bvdm in einem sogenannten Faktencheck vorgehalten, ver.di verbreite Falschinformationen. Wir gehen auf die Behauptungen ein: Weiter

Dein persönliches Weihnachtsgeschenk für dich selbst: die ver.di-Mitgliedschaft mit allen Vorteilen!

 Gespräch zwischen Weihnachtsmann und Osterhase

tarifrunde

JETZT Mitglied werden: Mehr

Vorteile für ver.di-Mitglieder: Mehr

WARUM WARTEN? Nutze jetzt DEINE Chance für eine gerechte Zukunft. Öffentlicher Dienst (Musikschulen/Theater/Bühnen), Freie Journalisten, Redaktionsvolontäre, Redakteure an Tageszeitungen und Zeitschriften, Arbeiter, Angestellte und Azubis Druckindustrie, Verlage, Papierverarbeitung, Metall- und Elektroindustrie, Apollo-Optik und noch mehr . . . 

Archiv

QR Code

qr code

Besucher

  • 125Heute:
  • 386748Gesamt: