DGB-Chefin Jutta Reiter (Dortmund-Hellweg) traf sich in Bad Fredeburg mit heimischen ver.di-Vorstand

Bad Fredeburg. Zum Meinungs- und Informationsaustausch traf sich am Wochenende in Bad Fredeburg Jutta Reiter, DGB, mit dem ver.di Ortsvorstand Hellweg – Hochsauerland. Die Themen waren vielfältig: Tarifbindung, Arbeitskräftemangel, Strukturpolitik und der Blick auf die gemeinsame Gewerkschaftsarbeit in der Region. Es gibt viel zu tun. Wir packen gemeinsam an. Foto: ver.di

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 266Heute:
  • 714536Gesamt: