DGB-Jugend NRW zum Azubi-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel: Jetzt in Infrastruktur investieren!

Zum Start des Ausbildungsjahres kommt endlich das NRW-weite Azubiticket. Die DGB-Jugend NRW freut sich über diesen Erfolg und mahnt Investitionen in die Infrastruktur an:

„Seit 2017 macht sich die Gewerkschaftsjugend für ein NRW-weites Azubiticket stark“, sagt Eric Schley, Jugendsekretär des DGB NRW. „Unser Engagement hat Wirkung gezeigt! Ab 1. August können nicht nur Studierende, sondern auch Azubis mit einem Ticket öffentliche Verkehrsmittel in ganz NRW nutzen.“ Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels sei eine Attraktivitätsoffensive für die duale Berufsausbildung wichtig. „Dazu gehört auch ein landesweites Azubi-Ticket.“ Zur Pressemeldung

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 18Heute:
  • 427972Gesamt: