dju-Tarifinfo Tageszeitungen: Wir müssen reden! – Die aktuellen Informationen des BDZV bedürfen mal wieder eines Faktenchecks – Und die dju in ver.di leitet Urabstimmung ein

ver.di

Die Bundestarifkommission der dju in ver.di hat am 5. Juni beschlossen, nach sechs ergebnislosen Verhandlungsrunden die Urabstimmung über eine Intensivierung des Arbeitskampfs der Tageszeitungsredaktionen bis hin zu unbefristeten Streiks einzuleiten. Gemeinsam mit dem DJV sollen jene Verlage, die sich bereits seit den Wochen  und Monaten mit Streiks am Tarifkampf für Reallohnsteigerungen von angestellten und freien Tageszeitungsjournalistinnen und –journalisten beteiligt haben, in die Abfrage einbezogen werden. Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 127Heute:
  • 386750Gesamt: