TR Druckindustrie 2024: Arbeitgeber setzen den Flächentarifvertrag aufs Spiel – 5. Runde mit dem BVDM findet am 3. Juni 2024 statt

ver.di-Tarifinfo

Auch die vierte Verhandlungsrunde in der Druckindustrie am 7. Mai 2024 in Hannover blieb ohne Ergebnis. Die Tarifrunde scheint festgefahren. 

Trotz mehrerer Stunden andauernder Gespräche legte der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) auch diesmal kein verbessertes Angebot vor. Vielmehr beharrte die Arbeitgeberseite auf ihrem Standpunkt, die Forderung der Druckereibeschäftigten nach 12 Prozent mehr Lohn und Gehalt sei zu hoch und die Gewerkschaft müsse diese reduzieren. Auch bei strukturellen Varianten wie zum Beispiel einer Erhöhung um einen Festbetrag blieb der BVDM am Ende beim bisherigen Angebot von insgesamt 3 Prozent für 24 Monaten – und keinen Cent mehr. Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 286Heute:
  • 714556Gesamt: