Die Funke Mediengruppe verjüngt ihren Aufsichtsrat auch dabei der Dortmunder Zeitungsverleger Lambert Lensing-Wolff (Ruhr Nachrichten)

Essen / Dortmund / Hagen / Arnsberg / Warstein. Die dju Hellweg-Hochsauerland informiert: Ab 2018 wird es im Aufsichtsrat der Funke Mediengruppe (u.a. die Zeitungstitel Westfalenpost und Westfälische Rundschau) ein umfangreiches Stühlerücken verbunden mit einem Generationwechsel geben, über Details informiert eine Pressemitteilung vom heutigen Tage. Auf einem der Sitze der Schubries-Familie wird der Dortmunder Zeitungsverleger Lambert Lensing-Wolff Platz nehmen, ein Beleg mehr dafür wie eng die Beziehungen der NRW-Verleger untereinander sind. Siehe dazu auch

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 58Heute:
  • 558401Gesamt: