Metall- und Elektroindustrie NRW: Verhandlungen gehen am 18. Januar in die dritte Runde

Kreis Soest / Hochsauerland. Die ver.di Fachgruppe Metall- und Elektroindustrie im Ortsverein Hellweg-Hochsauerland informiert: „Mit einer fulminanten Warnstreik-Beteiligung in der vergangenen Woche haben die Kolleginnen und Kollegen aus NRW die richtige Antwort auf die Verweigerungshaltung der Metall-Arbeitgeber gegeben. Die mögen jetzt bitte aus der Schmollecke kommen. Wir erwarten ernsthafte Verhandlungen über faire Entgelterhöhungen sowie familiengerechte und gesundheitsförderliche Arbeitszeiten,“ so ein Vertreter der IG Metall. Die Warnstreiks werden in dieser Woche fortgesetzt, am Dienstag, 16. Januar. Am 18. Januar findet um 15 Uhr die dritte Verhandlungsrunde in Neuss statt (Crowne Plaza Hotel, Rheinallee 1). In der letzten Woche wurde auch in Lippstadt gestreikt. Hier zu den Bildern des Kollegen Holger Schild: Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 70Heute:
  • 610885Gesamt: