Monique Hofmann folgt auf Cornelia Berger als neue Bundesgeschäftsführerin der dju – Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union in ver.di

Monique Hofmann – Bundesgeschäftsführerin der dju in ver.di. Foto: Martha Richards

Neue Bundesgeschäftsführerin der dju – Deutsche Journalistinnen- und Journalisten- Union in ver.di ist seit November 2020 die Kollegin Monique Hofmann. Sie folgt auf Ulrike Maercks-Franzen (2000 bis 2011 danach Renteneintritt) und Cornelia Berger (2011 bis 10/2020. Heute Leiterin Kommunikation und Marketing bei ver.di). Wir wünschen der Kollegin  Hofmann einen guten Start!

Kontakt: Monique Hofmann

Telefon: +49.30.6956-2322
e-Mail: monique.hofmann@verdi.de

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 29Heute:
  • 500598Gesamt: