09. 07. 2020 Webkonferenz mit Professor Markus Kaiser: Künstliche Intelligenz in den Medien

Sind Jobs bedroht? Oder kann Software Journalismus unterstützen?

In diesen Tagen hat Microsoft verkündet, dass es sein News-Portal MSN.com in Zukunft durch Künstliche Intelligenz kuratieren lassen wird. Kann das funktionieren? Kostet Roboterjournalismus zahlreichen Journalist*innen den Job?

Diese Fragen liefern – unter anderem – Gesprächsstoff für einr für alle Interessierten offenen Webkonferenz mit dem Kommunikations-Wissenschaftler Markus Kaiser. Beginn ist am Donnerstag, 9. Juli 2020, um 19.30 Uhr. Anmelden Jetzt!

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 69Heute:
  • 610884Gesamt: