Zur Situation in vielen deutschen Kinobetrieben


Ein Besuch im Kino verspricht Spannung, Abenteuer, Popcorn. Ein Job im Kino verspricht einen Hauch von Hollywood. Doch die Arbeitsbedingungen in der Kinobranche sind nicht rosig – sei es nun im Kino um die Ecke oder im großen Multiplex-Center: Regelmäßig arbeiten am Wochenende und an Feiertagen, immer einspringen, wenn’s brennt statt ordentlicher Dienstplanung, auf Abruf bereit stehen statt verbindlicher Arbeitszeiten, Einkommensausfall statt Lohnfortzahlung bei Krankheit und Urlaub.

In all diesen Fällen finden Kinobeschäftigte in ver.di besonders kompetente AnsprechpartnerInnen: Die MitarbeiterInnen vom kino.netzwerk kennen die besonderen Problemstellungen der Arbeitswelt Kino aus ihrer langjährigen Arbeit mit und für Kinobeschäftigte. Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 45Heute:
  • 430995Gesamt: