Buchmesse Frankfurt/M. 2019 Ehrengast Norwegen – Tagesfahrt ab Soest am 20. Oktober möglich!

16.10.2019 – 20.10.2019 – 60327 Frankfurt/M, Ludwig-Erhard-Anlage 1
Frankfurt/M. /  Soest. Der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) in ver.di wird wie in den letzten Jahren einen gemeinsamen Messestand mit dem PEN-Zentrum Deutschland in Halle 4.1, Stand D 92 stellen. Die Literaturübersetzer, Bundessparte Übersetzer im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in ver.di, der VdÜ ist in Halle 4.1, Stand B 107 im »Weltempfang« der Frankfurter Buchmesse präsent. Inhaltlich bleiben beide Verbände politisch und wenden sich mit ihren Veranstaltungen erneut leidenschaftlich gegen Rechtsextremismus und für Weltoffenheit, Inklusion und Freiheit.

Halle 4.1, Stand D 92
Gemeinsamer Messestand des Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) in ver.di mit dem PEN-Zentrum Deutschland

Halle 4.1, Stand B 107
VdÜ – Die Literaturübersetzer, Bundessparte Übersetzer im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in ver.di – im »Weltempfang« der Frankfurter Buchmesse. Weiter

Mitfahrgelegenheit: Fahrt zur Frankfurter Buchmesse Gastland Norwegen

am Sonntag 20. Oktober 2019
Abfahrt : 7.30 Uhr Parkplatz Stadthalle – Soest
Rückfahrt: 17.00 Uhr ab Messe Frankfurt – Kosten: 48,00 € für Fahrt und Eintritt
Veranstalter: Rittersche Buchhandlung 
Bitte melden Sie sich in der Buchhandlung an.

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 37Heute:
  • 444567Gesamt: