Corona-Pandemie: Das gilt jetzt – 3G am Arbeitsplatz

Der Bundestag hat erneut Änderungen am Infektionsschutzgesetz beschlossen, die sich mit 3G am Arbeitsplatz und einer Homeoffice-Pflicht auch auf die Arbeitswelt auswirken. Die Änderungen sollen eine andere Rechtsgrundlage für die verschiedenen Corona-Regeln schaffen. Die vom Bundestag bislang festgestellte „Epidemische Lage von nationaler Tragweite“ läuft nunmehr zum 25. November aus. Dies wurde mit einer Mehrheit aus SPD, Grüne und FDP, den zukünftigen Koalitionspartnern in der Bundesregierung, ebenfalls beschlossen. In der Ministerpräsidentenkonferenz, die im Anschluss an die Bundestagssitzung stattgefundenen hat, wurden weitere zusätzliche Maßnahmen beschlossen, unter anderem soll der Bund eine Impfpflicht für Pflegeberufe auf den Weg bringen. Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 58Heute:
  • 558401Gesamt: