Gedenkveranstaltung in der Steinwache: Antikriegstag 2019 – Vor 80 Jahren begann der II. Weltkrieg

Termin: 1. September 2019, 16:00 bis 17:00 Uhr – Ort: Mahn- und Gedenkstätte Steinwache Dortmund – Veranstalter: DGB

2019 jährt sich der deutsche Überfall auf Polen und damit der Beginn des 2. Weltkrieges zum 80. Mal.

Der Antikriegstag ist für Gewerkschaften schon immer Anlass, der Opfer aller Kriege und des Nationalsozialismus zu gedenken.

Wir wollen uns an diesem Tag die Gelegenheit geben zu erfahren, wie der Zeitzeuge und Friedensaktivist Willi Hoffmeister den Krieg, die Jahre des Wiederaufbaues und der Wiederbewaffnung miterlebt hat. Und wie er für sich entschieden hat, dass es sich lohnt für den Frieden aktiv zu werden und es sein Leben lang zu bleiben. Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 18Heute:
  • 427972Gesamt: