Großes Jubiläumswochenende 7./8. Juli 2017 zum 70. Geburtstag der Musikschule Soest

Soest. Die Fachgruppe Musik im ver.di Ortsverein Hellweg-Hochsauerland informiert: Die Musikschule Soest ist die traditionelle und zentrale Ausbildungsstätte in der Region für alle Altersstufen. Seit inzwischen 70 Jahren sorgen sie sich um die nächsten Generationen junger Musikerinnen und Musiker. Wir laden alle ein zum Musizieren und zum anregenden Miterleben, heißt es auf der Internetseite. Dort gibt es auch weitere Infos über das Unterrichtsangebot, das Dozenten-Team und Ideen und Aufgaben sowie alles Wissenswerte rund um die Musikschule. Neben dem umfangreichen Angebot an musikalischer Ausbildung machen Konzerte und Veranstaltungen die Musikschule Soest zum Treffpunkt für vielfältige kulturelle Aktivitäten. Mit einem besonderen Programm feiern man über das ganze Jahr hinweg das 70-jährige Bestehen der Musikschule Soest. Höhepunkt wird das große Jubiläumswochenende in der Strabag-Halle sein. Mehr

Metall- und Elektroindustrie: Autozulieferer Hella aus Lippstadt kooperiert mit ZF Friedrichshafen AG

Lippstadt. Die ver.di Fachgruppe Metall- und Elektroindustrie im Ortsverein Hellweg-Hochsauerland informiert: Wie nun bekannt wurde hat der Autozulieferer Hella (Stammhaus Lippstadt) eine strategische Zusammenarbeit mit ZF Friedrichshafen AG beschlossen. Die Kooperation legt den Fokus auf Kamerasysteme,  Bildererkennung und Radarsensoren. Ein erstes gemeinsames Frontkamera-Projekt soll 2020 serienreif sein. ZF hat weltweit 137.000 Mitarbeiter bei einem Umsatz von 35,2 Milliarden Euro (Hella rund 36.000 Mitarbeiter / Umsatz 6,4 Milliarden Euro).

Aus der Nachbarschaft: Westfälischen Nachrichten droht herber Auflagenverlust – Bocholter Tageszeitung wechselt wieder zur Rheinischen Post nach Düsseldorf

Münster: Eine Meldung aus der Nachbarschaft: Das ist ein herber Schlag ins Kontor bei den Westfälischen Nachrichten (WN). Der Mantelteil der in Münster erscheinenden Tageszeitung wird von 2019 an voraussichtlich rund 20.000 Exemplare weniger an Auflage haben.

Denn das Bocholt-Borkener Volksblatt (BBV) wechselt wieder. Mit dem Jahresbeginn 2019 wird die Tageszeitung mit der Rheinischen Post in Düsseldorf zusammenarbeiten, teilte der Bocholter Verlag heute seinen Lesern „In eigener Sache“ mit. Weiter

Aufgefallen: Stellenangebote mit unterschiedlichen Angaben zum Alter des Unternehmens

Kreis Soest / Hochsauerland. Eine Anzeigenzeitung innerhalb unseres Organisationsbereiches sucht Mitarbeiter. In der Ausgabe von Sonntag, dem 18. Juni 2017, findet man zwei Jobangebote des Unternehmens. Dort heißt es … seit über 30 Jahren sind wir ein erfolgreicher und beliebter Wochenzeitungsverlag, man sucht einen Mediengestalter (m/w). In der zweiten Anzeige wird ein Medienberater (m/w) gesucht – dort heißt es – man sei über 25 Jahre auf dem Markt. Gab es die Anzeigen-Technik vor dem Anzeigen-Verkauf?  Man sollte die Daten in den Anzeigen mal abgleichen. Gehaltsangebote wurden leider nicht benannt (unserer Redaktion ist das Unternehmen bekannt).

Neue LfM-Studie zu Fake News: Mehr als die Hälfte der Onlinenutzer hat Erfahrung damit

LfM-Direktor Tobias Schmid (NRW) warnt vor digitaler Spaltung

Düsseldorf. Neben der Hassrede im Netz, deren steigende Brisanz erst vor zwei Wochen durch eine Studie der LfM belegt wurde, ist auch das Thema der verfälschten Information, der sogenannten Fake News oder auch „alternativen Wahrheit“ inzwischen in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Das belegt eine weitere Studie der Landesanstalt für Medien NRW (LfM). Danach ist mehr als die Hälfte der deutschen Onlinenutzer (59 %) mit Fake News schon mal in Berührung gekommen. Jüngere Nutzer erkennen dabei eher als Ältere Falschmeldungen. In der Gruppe der 14- bis 24-jährigen haben bereits 77 Prozent Fake News im Internet gesehen. Kennzeichnungsmöglichkeiten und neue Löschgesetze werden von vielen Befragten befürwortet. Mehr

Sommerkonzert der Musikschule Warstein

Warstein. Die Fachgruppe Musik im ver.di Ortsverein Hellweg-Hochsauerland informiert: Zu einem Sommerkonzert lädt die Musikschule Warstein am Sonntag, 2. Juli 2017, um 17 Uhr ein. Im Festsaal der LWL-Klinik präsentieren Schülerinnen und Schüler der Musikschule, was sie in den letzten Monaten gelernt haben. Mit dabei: Musikschulchor, Musikschul-Bands, Ensembles und Solisten. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

DGB-Jugend: Ferienjobs – darauf sollten Schülerinnen und Schüler achten

Kreis Soest / Hochsauerland. Die Sommerferien stehen vor der Tür – und für viele Schülerinnen und Schüler beginnt damit die Zeit der Ferienjobs. Eigentlich eine gute Sache: Die Arbeit hilft, das Taschengeld aufzubessern und gewährt gleichzeitig Einblicke in die Arbeitswelt. Aber: Man muss auch die Regeln kennen, die für die Ferienarbeit gelten. Die DGB-Jugend gibt Tipps: Weiter

Archiv

QR Code

qr code

Besucher

  • 38Heute:
  • 292175Gesamt: