SBV-Schulung: Das Widerspruch- und Klageverfahren

Termin: 12.06.2024, 10:00 bis 14:00 Uhr –  Adresse: verdi Geschäftsstelle Hamm, Bismarckstraße 17-19 – Veranstalter: DGB-Region Dortmund-Hellweg

Wer gesundheitlich beeinträchtigt ist, kann unter bestimmten Voraussetzungen die Erstfeststellung oder Verschlimmerung einer Behinderung beantragen. Aber was sollte schon bei Antragstellung beachtet werden, damit dieser auch positiv beschieden wird? Und was ist zu tun, wenn ein Widerspruch oder sogar eine Klage gegen die Entscheidung der zuständigen Behörde notwendig wird? Hier gibt es eine Vielzahl von Fragestellungen die oftmals zuerst an den BR oder die SBV herangetragen werden. Als Referent steht uns ein Vertreter der Abteilung Schwerbehindertenrecht der Stadt Hamm zur Verfügung. Weiter

Archiv
QR Code
qr code
Besucher
  • 30Heute:
  • 699369Gesamt: